Oktober – Socktober

Der Oktober ist vorbei  und wie jedes Jahr heist es im Oktober – Socktober.

Es werden so viele Socken wie möglich gestrickt, und wer es schafft sogar noch mehr.

Vorbereitet auf den Socktober war ich, denn die Familie brauch ja Weihnachtsgeschenke und wenn dann auch noch die Kollegin den Nachwuchs verkündet dann wird natürlich auch an den kleinsten gedacht.

Passent zum Socktober haben Die drei vom Blog den #Diedreivombolgkal ausgerufen. Die drei, das sind Jetztkochtsieauchnoch, Feierabendfrickeleien  und Frau Feinmotorik. Sie haben zusammen eine Strickkolektion erstellt und eines dieser Strickmuster ist das – DieDreiVomBlogSocks – Muster. Nachdem immer nur Stinos etwas langweilig wird wollte ich eines meiner vielen Sockenpaare mit diesem Muster versehen.

So machte ich mich mit voller vorfreude in den Socktober und lief – naja wenigstens in Socken herraus.

Sockenpaar Nr.1
Das erste Sockenpaar das die Nadeln verlassen durfte waren meine Geburtstagssocken aus Hedgehog Fibers. Die nach 5 Monaten entlich fertig geworden sind.

Sockenpaar Nr.2
Waren die Geplanten Socken für meine Mama zu Weihnachten mit dem dieDreiVomBlogSocks Muster. Nach dem Anschlagen stellte ich jedoch fest das diese Wolle den Besitzer nicht wechseln kann und habe beschlossen das ergebniss selbst zu behalt. Also ein Sockenpaar mehr für den Socktober und ein Paar mehr für mich.

Sockenpaar Nr.3
Hat die Nadeln leider noch nichtmal zur Hälfte verlassen, sondern hat nur den weg auf die Nadeln geschafft. Das sind die Weihnachtssocken für meinen Papa und immerhin bin ich bei der ersten Socke fast bis zur Ferse gekommen, aber leider nur fast…

Sockenpaar Nr.4

Naja immerhin habe ich es geschafft die Wolle zu Wicken, mehr aufmerksamkeit haben diese Socken leider nicht bekommen. Aber bald werde ich sie Anschlagen. Diese Socken sollen die Weihnachtssocken für meine Schwester werden.

Alles anderen Socken über die ich nachgedacht habe sind leider auch in diesem Stadium geblieben. Jetzt ist also weiterhin fleißig Socken stricken angesagt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: